Fotoprojekt: “Unser Pott” – Teilnehmer gesucht

Heute schreibe ich mal einen Artikel in eigener Sache. Und zwar würde ich demnächst gerne ein Fotoprojekt beginnen, für das ich noch Freiwillige aus dem Ruhrgebiet brauche und hiermit suche. Das Projekt werde ich gleich auch einmal kurz vorstellen.

Zunächst möchte ich aber schon hier darauf hinweisen, das die Fotografie für mich reines Hobby ist und auch dieses Fotoprojekt ein Projekt im Rahmen dieses meines Hobbys ist, ich mit der Fotografie also kein Geld verdiene. Im Gegenteil stecke ich einen guten Teil meines Einkommens und meiner Freizeit in dieses Hobby. Insofern suche ich ausdrücklich nach Teilnehmern auf TfP-Basis [Time for Picture]. Für eine genauere Erklärung siehe hier. Etwas verkürzt gesagt, würde die Teilnahme unentgeltlich stattfinden. Vielmehr würdet ihr die Fotos von euch vom Shooting als JPG zum privaten Gebrauch von mir bekommen und ich dürfte im Gegenzug und mit Absprache mit euch das eine oder andere Foto hier veröffentlichen und für das Fotoprojekt verwenden.

Doch nun erst einmal zu dem Fotoprojekt und was ich mir dort genau vorgestellt habe.

Fotoprojekt: Unser Pott – Worum geht es?

Bei dem Projekt Unser Pott geht es mir darum, die Vielseitigkeit des Ruhrgebiets als eine Region im stetigen Wandel mit all ihren Besonderheiten und die Vielfalt dieser ganz besonderen Menschen in dieser Region fotografisch fest zuhalten.

Die Menschen im Ruhrgebiet sind einfach mit ihrer Art etwas ganz besonderes und mindestens so vielseitig wie die Region mit all ihren Sehenswürdigkeiten selbst.

Daraus entstand bei mir halt die Idee daraus ein Fotoprojekt zu machen, in dem jede Stadt des Ruhrgebietes mindestens einmal vertreten ist. Dabei möchte ich dann jeweils eine Sehenswürdigkeit aus der Stadt mit einem Menschen aus der Stadt in einer Serie aus 3 Bildern verbinden. Diese 3 Bilder sollen immer gleich aufgebaut sein. Ein Foto der Sehenswürdigkeit selbst, ein Portrait des Bewohners der Stadt und ein Foto mit dem Bewohner der Stadt und der Sehenswürdigkeit gemeinsam.

Dabei ist der Begriff der Sehenswürdigkeit für mich sehr offen gefasst. Es muss sich dabei nicht unbedingt um ein Weltkulturerbe wie die Zeche Zollverein in Essen sein. Es kann sich dabei durchaus auch um den Biergarten in besonderer Lage handeln, den man einfach einmal besucht haben muss.
Wie gesagt, Ziel ist es die Vielfalt des Ruhrgebietes und seiner Bewohner fest zu halten und zu zeigen.

Insofern kann eine Stadt auch gerne öfter vertreten sein, falls sich mehrere Freiwillige finden sollten. Ziel ist einfach nur, einmal jede Stadt im Ruhrgebiet, von Duisburg bis Dortmund und von Gelsenkirchen bis Wetter an der Ruhr vertreten zu haben.

Insofern hoffe ich wirklich, das sich möglichst viele Teilnehmer im Ruhrgebiet aus den verschiedenen Städten für das Projekt Unser Pott finden lassen.

Wie kann man teilnehmen?

Die einzige Bedingung die ich von meiner Seite an die Teilnehmer stelle, ist die, aus dem Ruhrgebiet zu kommen. Ansonsten kann jeder teilnehmen, der dies will. Ziel ist es nicht, perfekte Modellportraits von klinischer Perfektion zu erzeugen sondern die Bewohner des Ruhrgebiets in ihrer Vielfalt genauso fest zu halten wie die Vielfalt der Region selbst.

Wer also aus dem Ruhrgebiet kommt und gerne auf TfP-Basis an diesem Projekt teilnehmen würde, der kann dies gerne tun. Entweder einfach hier unter dem Artikel einen Kommentar hinterlassen und ich melde mich dann bei euch, oder ihr schreibt mir eine Mail an bjoern.kraus83 [at] gmail.com

Über zahlreiche Teilnehmer würde ich mich wirklich sehr freuen. Denn letztlich hängt es von euch Freiwilligen ab, ob dieses Fotoprojekt tatsächlich gelingt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this. [cookie height="100%" width="200px"]

Close